Über uns

Unsere Hundeschule steht für gewaltfreies Hundetraining und forciert ein harmonisches Miteinander im Mensch-Hund-Team.

Gegenseitiger Respekt, Vertrauen, Motivation und Spaß im gemeinsamen Tun stellt die Grundlage für eine ausgewogene
Mensch-Hund-Beziehung dar.

Wir zeigen, welche Möglichkeiten es gibt, eure Vierbeiner individuell und sinnvoll zu beschäftigen, nehmen uns gerne kleineren und größeren Problemen an und stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Neben den üblichen Begleithundeprüfungen bieten wir verschiedene Trainingsmöglichkeiten für den Alltag an und zeigen, wie man lernt, die Sprache unserer Hunde zu verstehen sowie die Kommunikation zwischen Mensch und Hund zu fördern.

Die Erste Salzburger Hundeschule wurde am 25.11.1983 gegründet. Wir sind ein gemeinnütziger Verein und Mitglied bei ÖGV und ASVÖ.
Unsere Arbeit erfolgt ehrenamtlich.